+++ Oktoberfest auf dem Elefantenhof Platschow +++ Konzert des Landespolizeiorchesters in Grabow +++



"In der Quelle ertönt es zünftig!"
Die Grabower Blasmusiker proben einmal wöchentlich in der Gaststätte in Karstädt

Es gibt einige neue Fotos von unseren Auftritten:


Frühschoppen in Consrade



Am 03.10 im Schützenhaus Grabow


"Ein herzliches Dankeschön an die Grabower Blasmusik für diesen wunderbaren Nachmittag: Zum Herbstfest war der Saal im Schützenhaus wieder voll und es wurde zu Marsch, Polka, Adelheid und natürlich dem Mecklenburglied geschunkelt und getanzt." (Amtsanzeiger)


Oktoberfest in Göhlen am 21.09.2019, super Stimmung im Wechsel mit DJ Barni - ging bis 3 Uhr morgens ab 19 Uhr..

Am Samstag, 27. April 2019 gibt es bei uns eine echte Premiere:
Wir veranstalten ein Konzert mit dem A-capella-Chor Neustadt-Giewe...

...in der Kirche zu Karstädt um 16 Uhr! Kommen lohnt sich unbedingt!!!

Beim Frühschoppen zum Frühlingsfest der Stadt Grabow...


...haben wir ein aktuelles Foto mit der neuen Bürgermeisterin Kathleen Bartel und dem Landrat Stefan Sternberg, unserem Ehrenmitglied, gemacht! Sieht doch gut aus, oder?


Gruppenbild mit Dame
Die politische Landschaft in Grabow hat sich geändert: mittlerweile haben wir hier eine hübsche Bürgermeisterin Kathleen Bartels, mit der wir natürlich auch schon per Du sind. Der schlanke Herr rechts daneben ist der ehemalige Bürgermeister und jetzige Landrat Stefan Sternberg, genauso Ehrenmitglied der Grabower Blasmusik wie der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus (rote Krawatte). Links neben ihm steht der Stadtvertetervorsteher Dirk Dobbertin. Optisch und musikalisch eingerahmt wird die Prominenz natürlich von uns, der Grabower Blasmusik!

Allzeit bereit, immer fit und flott...
...die Grabower Blasmusik!

Frühlingsfest für die Senioren der Stadt Grabow

Am Sonntag, 22. April 2018 war unser erstes gemeinsames Konzert mit dem A-Capella-Chor Neustadt-Glewe und der Grabower Blasmusik. Vor ausverkauftem Schützenhaus kam der musikalische Vortrag sehr gut an. Nach der obligatorischen Rede des Bürgermeisters Stefan Sternberg, der sehr das Engagement der Musiker lobte und sich bei den fleißigen Helfern bedankte, die wieder einmal mehr für den leckeren Kuchen gesorgt hatten, konnte das Konzert starten: Der Chor glänzte mit wunderschönen Frühlingsliedern wie „Nun will der Lenz uns grüßen“, „Unsere Wiesen grünen wieder“ oder "Im schönsten Wiesengrunde“, "Komm lieber Mai und mache" und viele mehr. Die Blasmusik und der Chor wechselten sich ab, um ca. 180 begeisterte Zuhörer zu unterhalten Natürlich durften da auch gemeinsame Lieder nicht fehlen wie -vielleicht etwas früh- „Der Mai ist gekommen“, „Freut euch des Lebens" und natürlich zum Schluss das "Mecklenburger Heimatlied“, obwohl danach noch etliche Zugaben von der Grabower Blasmusik gefordert wurden und zum Abschluss ein Erinnerungsfoto aller Beteiligten mit dem „noch“ Bürgermeister Stefan Sternberg gemacht wurde...

Weihnachtskonzert auf dem Marktplatz in Grabow,

um die Grabower nach dem Kirchgang auf den Heiligabend einzustimmen


Es war wie jedes Jahr rappelvoll auf dem festlich geschmückten und erleuchteten Marktplatz und wir gaben wie immer unser Bestes.
Diesmal waren wir sicher: Nun herrscht überall Weihnachtsstimmung!
Hier dazu zwei kleine Musik-Videos:

Winter Wonderland Mary's Boy Child

Blasmusik im neuen Pavillon

Hunderte Grabower erlebten mit Märschen, Polkas und dem Grabower Lied, gekonnt intoniert von der Grabower Blasmusik, am 13. August 2017 die offizielle Einweihung des neuen Hochzeitspavillons im Schützenpark. "Es war uns eine Herzensangelegenheit, hier wieder Musik stattfinden zu lassen", sagte der Grabower Bürgermeister Stefan Sternberg bei der Begrüßung. Er dankte allen beteilgten Unternehmen, die den Bau des Pavillons ermöglicht und der Stadt Grabow wieder ein Stück Geschichte zurück gegeben haben.

Verregnetes Musikfest Grabow am 1. Juli 2017

Bei der Moderation von "Bauer Koarl", einem speziellen Freund unserer Balsmusik, konnte ja nichts schiefgehen: "Die Grabower Blasmusik klingt wie bei Ernst Mosch - aber der konnte bei dem Regen nicht kommen!" Auf die Frage: "Was machst du denn hier?", kam die prompte Antwort: "Der hier moderieren sollte, hat abgesagt wegen Regen, da hab ich das übernommen!!!“ Gut gekontert...

3. Prignitzer Simson-Treffen in Burow am 10. Juni 2017

Rauf mit der Oldie-Kapelle auf den Oldie-Kübelwagen, das machte bei herrlichem Wetter riesigen Spaß!

Draußen im herrlichen Burower Baumschatten ging dann sensationell die Post ab, das Foto spricht Bände!!! Es war eine tolle, sehr Stimmungs geladene Wahnsinns-Veranstaltung...! Plötzlich wollten alle mitspielen!!!



..., der Grabower Bürgermeister Stefan Sternberg, machte beim musikalischem Nachmittag im Schützenhaus eine gute Figur!!!


Unser Franz hatte wieder die glorreiche Idee, den wiedergewählten Landwirtschaftsminister Till Backhaus und den Grabower Bürgermeister Stefan Sternberg (v.l. - unsere Ehrenmitglieder) auf die Bühne zu holen, damit wir gemeinsam das Mecklenburger Heimatlied spielen - mit dabei waren unser Landrat Rolf Christiansen und der Vizepräsident des Bauernverbandes Dietrich Groth, die aus voller Kehle unsere Grabower Blasmusik unterstützten! Der Grabower Amtsanzeiger schreibt dazu...







Hallo und herzlich Willkommen, liebe Freunde guter Blasmusik!
Aus Passion und Leidenschaft haben wir 9 gestandenen Musiker uns zur Grabower Blasmusik zusammengefunden, um vielleicht auch Sie mit unseren traditionellen Märschen, volkstümlichen Weisen und tanzbaren Schlagern zu begeistern.



Auf unser Outfit mit den weißen Hemden und dem speziell bearbeiteten Grabower Wappen sind wir wohl mit Recht stolz, genauso wie auf unseren vollen Terminkalender, ein Zeichen dafür, dass wir auf dem richtigen musikalischen Weg sind!




Wir proben fleißig, um möglichst vielen Ansprüchen gerecht zu werden! Klar, dass die trockenen Lippen und Kehlen regelmäßig gepflegt werden müssen. Am besten hilft da ein kühles Bier, haben wir festgestellt...

Kontakt:
Franz Schreiber 03874/5717222
email: blasmusik@t-online.de

Unsere Musik in mehreren Videos auf YouTube, Eingabe: Grabower Blasmusik

- START - TERMINE - PRESSE - FOTOS - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ