+++ Oktoberfest auf dem Elefantenhof Platschow +++ Konzert des Landespolizeiorchesters in Grabow +++






Am 11.12. von 10.30 - 12.30 Uhr spielen  wir, die Grabower Blasmusik,  auf dem Weihnachtsmarkt in Grabow am Schützenhaus - und es freut uns sehr, dass wir am 24.12. wieder die "alte" Tradition fortsetzen dürfen  um alle Grabower ab ca. 18 Uhr vor dem Rathaus mit einigen Weihnachtsliedern auf den heiligen Abend einzustimmen…..und mit diesen beiden letzten Auftritten im Jahr 2022 wünschen wir all unseren Freunden und denen die es noch werden wollen, ein beschauliches, ruhiges und gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr, verbunden mit den Wünschen, dass wir uns 2023 alle gesund bei flotter Musik wieder treffen werden!!
2022
Wann?
Wo?
11.12.
10.30 - 12.30
Weihnachtsmarkt in Grabow am Schützenhaus
24.12.
ab 18.00
Traditionelles Weihnachtskonzert in Grabow

Apropos "Grabower Stadtfest" am 28.08.2022


KLICKE AUF DAS FOTO!

Das Ludwigsluster Tageblatt schreibt einen interessanten, lesenswerten Bericht über
Franz Schreiber, den Schlagzeuger der Grabower Blasmusik, mit dem Titel:
"Schlagzeuger mit Jazz im Blut"
!



Liebe Freunde der Grabower Blasmusik,
seit kurzem steht fest, dass es keine Musik mit uns zum Heiligen Abend auf dem Marktplatz in Grabow geben wird!
Nach der Absage des Weihnachtsmarktes folgt also die nächste große Enttäuschung, nicht nur für uns! Es tut uns schrecklich weh, aber für Gesundheit und Wohlergehen müssen wir uns fügen.
Bleibt gesund und uns gewogen, wir wünschen Euch von dieser Stelle ein gesegnetes, friedvolles und vor allem ein gesundes Weihnachtsfest, verbunden mit den besten Wünschen für das Neue Jahr 2022, in dem wir uns hoffentlich alle gesund und munter bei schöner Musik in der Öffentlichkeit wiedersehen!

Euch allen wünsche ich eine schöne Adventszeit und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen, irgendwann muss es ja  besser werden mit dieser üblen Seuche...
In diesem Sinne bleibt gesund und munter, lasst den Mut nicht sinken, wir leben hier inzwischen fast wie die Einsiedler auf "unserer Scholle", sehen nichts, hören nichts, treffen kaum jemanden - ich hoffe, wir verblöden nicht....
Euer Franz



Hallo liebe Freunde der Grabower Blasmusik! Die Stadt Grabow hat uns bestätigt, dass wir am 20.06.2021 ab 11 Uhr den Frühschoppen spielen dürfen (wenn nicht noch etwas Außerordentliches passiert). Es ist einfach klasse, dass wir wieder auf die Pauke hauen dürfen - und dass damit endlich wieder etwas „Normalität" eintritt! Wir freuen uns auf Euch und auf einen herrlichen Frühschoppen bei hoffentlich bestem Wetter! Foto: Wir sind im Anmarsch....auf den Schützenpark in Grabow, dort werden wir wieder im Pavillon auftreten! Hoffentlich wird es richtig voll bei Sonnenschein, dann wird alles super!!


Ja, liebe Freunde der Grabower Blasmusik! Es gibt etwas neues Gutes zu berichten:
Vom 25. – 27. März 2021 soll das Grabower Lichterfest stattfinden.
Natürlich nicht in dem Maße, wie wir es gewohnt sind…, aber die Stadt soll in hellem Licht erstrahlen, die malerischen Gebäude werden wunderbar beleuchtet und die Geschäfte sollen Corona-konform öffnen.
Damit sich aber auf dem Marktplatz keine Menschenansammlung bildet, dürfen wir auch nicht mit der Grabower Blasmusik „komplett“ auftreten. Aber wir freuen uns riesig, dass 2 unserer Bläser für jeweils 2 Stunden an 2 Tagen Euch von oben vom Kirchturm aus mit toller Musik unterhalten dürfen! Somit sind wir voller Vorfeude über unseren ersten Auftritt des Jahres 2021 und können Euch auf diese Weise ein liebes musikalisches Lebenszeichen zu Gehör bringen!
Hoffentlich sehen wir uns...
Hier schon mal ein paar herrliche Fotos vom Grabower Kirchturm und aus seinem Fenstern!

AKTUELLE PRESSE >>>





"In der Quelle ertönt es zünftig!"
Die Grabower Blasmusiker proben einmal wöchentlich in der Gaststätte in Karstädt




Hallo und herzlich Willkommen, liebe Freunde guter Blasmusik!
Aus Passion und Leidenschaft haben wir 9 gestandenen Musiker uns zur Grabower Blasmusik zusammengefunden, um vielleicht auch Sie mit unseren traditionellen Märschen, volkstümlichen Weisen und tanzbaren Schlagern zu begeistern.



Auf unser Outfit mit den weißen Hemden und dem speziell bearbeiteten Grabower Wappen sind wir wohl mit Recht stolz, genauso wie auf unseren vollen Terminkalender, ein Zeichen dafür, dass wir auf dem richtigen musikalischen Weg sind!




Wir proben fleißig, um möglichst vielen Ansprüchen gerecht zu werden! Klar, dass die trockenen Lippen und Kehlen regelmäßig gepflegt werden müssen. Am besten hilft da ein kühles Bier, haben wir festgestellt...

Kontakt:
Franz Schreiber 03874/5717222
email: blasmusik@t-online.de

Unsere Musik in mehreren Videos auf YouTube, Eingabe: Grabower Blasmusik

- START - TERMINE - PRESSE - FOTOS - HISTORY - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ